mehr zum Thema Zero Waste

zero waste in franken
mehr zum Thema Zero Waste

Ihr wollt noch mehr zu Thema wissen, euch mit neuen Tipps und Tricks betanken oder sucht gute Läden für Zero Waste in Franken?
Hier habe ich euch gute Anlaufstellen für euren Lifestyle ohne Müll zusammengestellt. Bei den Einkaufsmöglichkeiten schreibe ich in der Regel die Produkte dazu, die ich dort schon gekauft habe; meistens gibt es aber auch noch mehr dort zu kaufen. Schaut auch gerne mal in meine grünen Buchtipps rein. Viel Spaß beim Stöbern!

Mit weniger Müll und plastikfrei leben

Austausch

BLOP-Stammtisch, Pfarrscheune Remlingen (organisiert von BUND Naturschutz und ev. Kirche, offen für jeden, Termine siehe Remlinger Mitteilungsblatt, um 19:30 Uhr, Am alten Keller 7, 97280 Remlingen)

Zero Waste Deutschland, Facebook-Gruppe (beste Zero Waste Community, schier unendlich viele Tipps und Inspirationen)

 

Blogs

 

 

Co2-Ausstoß

Brot-für-die-Welt-Co2-Fußabdruck-Rechner (ermittelt deinen Co2-Fußabdruck im Bereich Ernährung)

WWF-Co2-Klima-Rechner (fragt in 5-10 Minuten die wichtigsten Merkmale für deine Klimabilanz ab und ermittelt einen Durschnitt)

 

Downloads

Briefkastenaufkleber „Werbung – Nein, danke!“ (bald zum Download erhältlich)

Energie-Sparbüchle der Bundesregierung (hilfreiche Tipps zum Energiesparen im Haushalt, auch in Papierform gratis bestellbar)

 

Einkaufen vor Ort

Landkreis Aschaffenburg

Regiomat Elterhof, Elterhof 4, 63743 Aschaffenburg (Kartoffeln im Papiersack und andere regionale Leckereien am Regiomat, rund um die Uhr)

 

Main-Spessart

Bauernhof Familie Bendl, Lengfurter Straße 1, 97855 Rettersheim (lose Bodenhaltung-Eier von einem Bauernhof bei Miltenberg, Kartoffeln aus Eigenanbau nach Saison)

Bauernhof Familie Fertig, 97828 Marktheidenfeld-Eichenfürst (Bio-Freilandhaltung-Eier im Karton, Bio-Kartoffeln im Papiersack, rund um die Uhr, Selbstbedienung aus dem Kühlschrank draußen auf dem Hof)

Jessys Kraut und Rüben – Hofladen, Schustergasse 10, 97892 Kreuzwertheim-Röttbach (loses Obst u. Gemüse, je nach Saison direkt aus Röttbach, Papiertüten)

Mühle „Schreckemühle“, 97852 Schollbrunn (Mehl ab 1kg direkt von der Mühle)

Unverpackt Marktheidenfeld, Luitpoldstraße 13, 97828 Marktheidenfeld (der geräumigste Unverpacktladen, den ich kenne; hat alles, was man braucht und noch mehr – DIE neue Anlaufstelle für Zero Waste in Franken)

Weltladen, Luitpoldstraße 35, 97828 Marktheidenfeld (faire und soziale Produkte aus aller Welt)

Wild Metzgerei Amend, An der Steige 7, 97892 Kreuzwertheim (erstklassiges regionales Wildfleisch und -Wurst, praktisch „bio“)

 

 

Main-Tauber-Kreis

Hörners natives Rapsöl, Renztalstraße 9, 97877 Wertheim-Dertingen (hochwertiges regionales Rapsöl direkt ab Hof, 0,5-5l – Flaschen, nicht bio)

Klein, Fritz Hofladen, Schmiedsgasse 1, 97877 Wertheim-Sachsenhausen (Lupinen-Getreide-Kaffee regional, direkt aus Sachsenhausen (in Plastik verpackt; Tipp: im Unverpackt Würzburg gibt es den Lupinenkaffee von Fam. Klein zum Abfüllen) sowie loses Obst, Gemüse und andere Leckereien)

 

Landkreis Miltenberg

Herzstück, Hauptstraße 17, 97901 Altenbuch (leckerer Imkerhonig)

 

Landkreis Würzburg / Würzburg

Gabel, Käthe – Lebensmittel, St.-Martin-Str. 2, 97264 Helmstadt (Tante Emma Laden mit losem Obst/Gemüse und kleiner Käsetheke)

Hofladen „Remlinger Rüben“, Birkenfelder Str. 17, 97280 Remlingen (Nudeln zum Abfüllen, viel Gemüse lose, regional)

Mühle „Müller-Mühle“, Mühlenweg 17, 97292 Holzkirchen-Wüstenzell (Mehl ab 5kg direkt von der Mühle)

Stieber Agrar, Hauptstraße 12, 97277 Neubrunn (Eierautomat sowie Zwiebeln, Karotten, Kartoffeln, Marmeladen direkt ab Hof – 24h geöffnet)

Unverpackt Würzburg, Sanderstraße 5, 97070 Würzburg (alles ohne Verpackung / zum Abfüllen, bio, regional)

Weltladen, Plattnerstraße 14, 97070 Würzburg (faire und soziale Produkte aus aller Welt)

 

sonstige

Treeday.net (einfach & übersichtlich grüne Einkaufsmöglichkeiten per Online-Suche finden; mein persönlicher Tipp – macht einfach Spaß!)

 

Einkaufen online

Crowdfarming (Plattform, um Patenschaften für Obstbäume, Kaffee & mehr zu übernehmen und die Lebensmittel direkt vom Erzeuger zu erhalten)

Fairmondo (große Plattform für faire, soziale und ökologische Produkte)

Manomama (Mode-Label, initiiert von Sina Trinkwalder, das in Augsburg die Textilindustrie mit hochwertiger 100% made in Germany Kleidung unter fairen und sozialen Bedingungen für Mitarbeiter wieder aufleben lässt)

Nager IT (faire Computermaus)

Palundu (Alternative Verkaufsplattform zu DaWanda, für Selbermacher und deren Fans – tolle Einzelstücke, handgefertigt)

 

 

E-Mobilität

Sono Sion (ein von Studenten entwickltes E-Auto mit Solarzellen – innovativ, schick und fairer Preis)

 

Gärtnern

Selbstversorgerkanal (mein Lieblings-Garten-Youtuber – ehrlich, experimentierfreudig und einfach mit dem richtigen Maß an kölschem Humor)

 

Hier tut sich was!

Club Airport Würzburg, Gattingerstraße 17, 97076 Würzburg (nutzen seit März 2019 PLA-Strohhalme von „Turtle Pack“ für ihre Drinks, super Sache!)

 

Klimawandel

Heizung.de (übersichtliche Fakten zu Durchschnittstemperaturen in Deutschland mit interaktiver Klimakarte sowie ausführlichen Erläuterungen zu klimafreundlichen Heizungsarten)

 

Lebensmittel retten

Mundraub.org (essbare Pflanzen aus der Natur in deiner Nähe auf einer übersichtlichen Map)

TooGoodToGo – App (Rette überschüssiges Essen am Tagesende vor der Mülltonne und spare oftmals bis zu 70% des Normalpreises)

 

Minimalismus

Sofort umsetzbare Tipps zum Entrümpeln von Wohnung und deinem Kopf – Teil 1 und Teil 2

 

Mülltrennung

DeinSchrottplatz-Blog (gute Übersicht zum richtigen Trennen von Hausmüll)

 

Social

Meetup.com (Stammtisch-Börse zu allen möglichen Themen)

 

Umweltschutz

DuckDuckGo (Suchmaschine, die keine Daten von dir sammelt)

BeeDabei – StartupProjekt, Nürnberg (mit Blumenkästen die Bienen in den Städten retten)

 

Umweltschutz aktiv

Bergwaldprojekt (Projekttage- und -wochen in ganz Deutschland im Einsatz für Natur und Mensch, bei denen jeder freiwillig und kostenlos mitmachen kann)

 

Upcycling

Medusaliz (Onlineshop mit tollen Upcycling-Nähereien aus Altkleidern)

 

Verpackung

Graspapierprodukte von Creapaper (Briefumschläge, Kartons, Kopierparpier, Geschenkideen… alles mit Graspapieranteil, wodurch deutlich Wasser und CO2 eingespart wird)