grüne Buchtipps

Ich bin wirklich kein Lese-Freak, doch es gibt tolle hilfreiche, informative und auch fesselnde Bücher zum Thema „Umweltschutz“, die ich euch nicht vorenthalten möchte. Außer grüne Buchtipps findet ihr hier auch ein paar meiner persönlichen Favoriten, die nicht perfekt zum Thema passen, aber es trotzdem verdient haben, empfohlen zu werden.

Da mein Freund direkt an der Quelle arbeitet, habe ich glücklicherweise jederzeit Zugang zu den neuesten Büchern aus der Stadtbücherei Wertheim. Ich kann euch auch sehr empfehlen, in eurer Region einmal die Bibliotheken/Büchereien zu durchstöbern. Man findet dort eigentlich immer etwas… meistens zu viel. 😉 Ihr teilt somit ein Buch mit vielen anderen Lesern, sodass es nur einmal erworben werden muss. Außerdem sparen selbst Wenig-Leser damit Geld.

Manche Bücher aber möchte man jederzeit griffbereit haben oder man sucht ein nettes Geschenk. Da muss man sich dann doch ein eigenes Exemplar kaufen. Schaut euch gerne einfach mal in meinen grünen Buchtipps um.

 

Zero Waste Guides

Smarticular – Fünf Hausmittel ersetzen eine Drogerie (tolle Kurzrezepte sowie Tipps & Tricks im Haushalt – perfekt für jeden Zero Waste Einsteiger)

 

Zero Waste Stories

Krautwaschl, Sandra – Plastikfreie Zone (der Alltag einer Familie, die ihr Leben umkrämpelt, um Plastik zu vermeiden, in Zeiten, in denen Zero Waste noch lange kein Thema war – sehr zu empfehlen!)

 

Umweltschutz allgemein

 

 

Persönliche Highlights

Pollmer, Udo u.A. – Zusatzstoffe von A-Z (handliches Nachschlagewerk, das alle wichtigen E-Stoffe mit kurzer Erläuterung und Bewertung beinhaltet)

 

 

 

Was habt ihr so für Buchtipps? Schreibt mir gern in die Kommentare! 🙂