Vegetarisches Gulasch mit Kartoffeln

An solchen eisigen kalten Tagen möchte man doch am liebsten etwas essen, das auch von Innen wohlig warm macht! Ein vegetarisches Gulasch mit Kartoffeln macht da sicher allen „Frostis“ eine große Freude und ist sehr lecker! 🙂

 

Zutaten

  • 300 g Zwiebeln
  • 2-3 EL Tomatenmark
  • 5-8 Kartoffeln (je nach Größe und Belieben)
  • 1 L Brühe
  • 2 Paprikas
  • Salz und Pfeffer

 

So wird euer vegetarisches Gulasch mit Kartoffeln zubereitet!vegetarisches Gulasch mit Kartoffeln

Die Zwiebeln klein schneiden und im Topf anbraten.

Tomatenmark dazugeben und mitbraten (darf am Topfboden dunkel werden und Röstaromen bilden).

Kartoffeln würfeln und dazugeben.

Gemüsebrühe anrühren Gulasch damit ablöschen.

Paprikas schneiden und dazugeben.

Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

2 Stunden zugedeckt köcheln lassen.

Lasst euch euer vegetarisches Gulasch mit Kartoffeln gut schmecken! 🙂

 

Tipp/Hinweis

Für die vegane Variante verwendet ihr einfach eine vegane Gemüsebrühe (erhältlich in vielen Unverpacktläden).

Ihr könnt statt Paprika auch beliebig anderes Gemüse verwenden, das ihr gerne mögt.

Für Kartoffelfreaks habe ich hier auch noch ein Rezept für leckere Backofenkartoffeln. 🙂

 

Verpackungsinfo

Zwiebeln – lose, Supermarkt

Tomatenmark– aus der Alutube mit Kunststoffdeckel, Supermarkt

Kartoffeln – unverpackt vom Bauern aus der Region

Brühe – aus der großen Packung von Mama geschnorrt 😉

Paprika – lose, Supermarkt

Salz – lose als Steinsalz, Unverpacktladen

Pfeffer – als Pfefferkörer, im Glas mit Aludeckel, Supermarkt

 

Julia von O-Müll

Ich, Jahrgang 1997, gelernte §§-Tante im Büro und stolzes Landei möchte die Welt endlich ein kleines bisschen besser machen... mit dem Ziel, Fußspuren nicht zu verwischen, sondern weniger zu hinterlassen.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.